Herzlich Willkommen im Zentralgasthof Weinböhla

26. Juni 2024

mittwochs.MITeinander

· Vortrag "maximal digital"
14. Juli 2024

VELOCIUM AUF TOUR

· geführte Radtour
2. Oktober 2024

Abenteuer Himalaya

· 1 Jahr mit Fahrrädern durch Burma, Indien, Nepal
12. Oktober 2024

Stefan Jürgens

· so viele farben - Tour 2024
20. Oktober 2024

Schluss mit dem Yeah Yeah Yeah? - Die BEATLES und die DDR

· Musikalische Lesung mit dem Autor WOLFGANG MARTIN & MANUEL SCHMID
25. Oktober 2024

Horst Evers

· Ich bin ja keiner, der sich an die große Glocke hängt
3. November 2024

Der Traumzauberbaum und das blaue Ypsilon

· Familienmusical mit dem REINHARD LAKOMY-Ensemble
9. November 2024

Ü30 PARTY

Konzert

Keimzeit

Von Singapur nach Feuerland



Samstag, 27. April 2024 · 20:00 Uhr


Keimzeit

KEIMZEIT

von Singapur nach Feuerland

Selten währte eine Tournee von Keimzeit volle zwei Jahre. Über 80 Konzerte stehen seit Anfang 2023 im Tourplan der Band. Neben Auftritten wie z. B. in Tübingen, Potsdam, München und Köln, spielt die Band  auch zweimal im tiefstgelegenen Konzertsaal der Welt im Bergwerk Sondershausen.
Anfang Juli 2024 ist Keimzeit beim beliebten Festival „Lieder auf Banz“ in Bad Staffelstein gebucht. Seit mehr als 15 Jahren geht es darüber hinaus nicht nur ans, sondern auch aufs Meer.
Keimzeit spielt live auf der Kogge „Wissemara“ während der Rostocker Hanse Sail. Zwei von drei Konzertfahrten sind bereits im Januar ausverkauft und das ist noch längst nicht das Ende der Pläne und Vorhaben.
Keimzeit ist „on tour“ und sprichwörtlich „on fire“.
Nach mehr als 40 Jahren Bandgeschichte gilt es einen großen Teil derer auf die Bühne zu bringen. Wer Keimzeit kennt und liebt, wird bei dieser Tour dabei sein, aber auch wer noch nichts von dieser  traditionsreichen Band gehört hat, sollte sich unbedingt einen Eindruck verschaffen – es ist nie zu spät, gute Musik zu entdecken!
Zur aktuellen Tour gibt es das von Keimzeit selbst zusammengestellte Best-Of Doppelalbum „Von Singapur nach Feuerland“ mit unveröffentlichten Bonustracks und Klassikern. Schon immer haben die See und das Fernweh eine wichtige Rolle in den Liedern von Keimzeit gespielt. Norbert Leisegang, der nahezu alle Songtexte schreibt, erklärt: „Am Meer finde ich gleichzeitig Ruhe und eine gedankliche Weite, die ich brauche, um Inspiration und Kreativität zu schöpfen.“

Tickets: 39,50 Euro  ·   Tickets kaufen